Verwaltungskraft (m/w/d)

Di 13.10.2020 08:55

KOMPASS KOMPAKT ist eine stationäre Kurzzeittherapieeinrichtung, deren Angebot sich an Erwachsene und junge Erwachsene mit und ohne Therapieerfahrung richtet. Die Kurzeitherapie umfasst 4 Monate, ferner gibt es Stabilitäts- und Modultherapieangebote. Uns ist eine suchtmittelfreie Therapieumgebung und eine individuelle Betreuung unserer Rehabilitant*innen sehr wichtig.


Ihre Aufgaben

  • Patientenverwaltung
  • Büro- und Dokumentationsarbeiten
  • Rechnungsstellung und Geldverwaltung
  • Telefonzentrale und Empfangsbereich

Ihr Profil

  • (büro-) kaufmännischer Berufsabschluss
  • Teamfähigkeit
  • Hohe Kooperations- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Idealwerweise Erfahrung mit der Verwaltungs-/Dokumentationssoftware PATFAK

Ihre Perspektive

  • Eine interessante und vielseitige Tätigkeit
  • Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Eine angemessene Bezahlung



Arbeitgeber

Kompass Drogenhilfe GmbH

Einstellungsdatum

01.02.2021

Einsatzort

Augsburg

Beschäftigungsart

Festanstellung

Bereich

Verwaltung

Befristung

unbefristet

Arbeitszeitmodell

Vollzeit, optional Teilzeit

Bewerbung

Schicken Sie uns Ihre Bewerbung inkl. Gehaltsvorstellungen per Post zu oder gerne auch per E-Mail an:

Ansprechpartner

Frau Melinda Nagy
Bgm.-Rieger-Str. 4
86179 Augsburg

Telefon: +49 821 808650
E-Mail:

Website

www.kompass-augsburg.de

Stellenausschreibung als PDF herunterladen

FAQ's zur Bewerbung

Dies ist nur berechtigten Personalverantwortlichen der Lehmbaugruppe und den dazugehörigen Unternehmen möglich. Ein vertraulicher Umgang mit Ihren Daten ist für uns selbstverständlich.

Nur bei unseren Ausbildungen gibt es bestimmte Fristen. Für alle anderen Stellen gilt: Solange diese ausgeschrieben sind, können Sie sich bewerben. Sobald eine Stelle besetzt ist, wird diese von unserer Karrierewebsite entfernt. Den Startzeitpunkt können Sie der jeweiligen Stellenanzeige entnehmen.

Ja. Hierzu schicken Sie bitte eine E-Mail an den entsprechende*n Ansprechpartner*in der jeweiligen Stellenausschreibung. Alles weitere werden wir Ihnen per E-Mail mitteilen.


 

Ihre Daten bleiben solange gespeichert, bis der Bewerbungsprozess abgeschlossen und die Stelle besetzt ist.

Wir empfehlen Ihnen, uns Ihre Bewerbung per E-Mail zukommen zu lassen. Diese wird direkt an den/die zuständige*n Mitarbeiter*in weitergeleitet. Unsere hohen Sicherheitsstandards gewährleisten dabei, dass nichts verloren geht und kein Unbefugter Ihre Angaben lesen kann.

Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inkl. Mappen nicht zurückschicken können.