lehmbau-karriere-dtm.jpg

Mittelschullehrer*in (m/w/d) in Vollzeit

Montessori Kindergarten / Grundschule / Hauptschule Mo 09.08.2021 12:25

Die Montessori-Volksschule (GS+HS) Kempten (Allgäu) sucht zum Beginn des Schuljahres 2021/22 (ab 1. September 2021)

eine*n Mittelschullehrer*in (m/w/d) in Vollzeit 
für die Sekundaria (4. - 6. Klasse) 

idealerweise mit Montessori-Diplom oder Montessori Berufserfahrung.


Die Stelle kann auch an Realschul- oder Gymnasiumlehrer vergeben werden.


Die Montessori Schule Kempten ist eine Grund- und Hauptschule mit M-Zug (mittlere Reife). Zurzeit besuchen 183 Schülerinnen und Schüler unsere Schule. 

Sie arbeiten gerne mit Kinder und Jugendlichen, sind begeistert von der Montessori Pädagogik und möchten Ihren Beruf mit Engagement und Freude ausüben? Sie verfügen über pädagogische Kreativität, die konstruktive Zusammenarbeit mit Eltern ist für Sie unabdingbar und die Zusammenarbeit im Team ist Ihnen ein wichtiges Anliegen. Wir bieten Ihnen einen Arbeitsplatz in einem engagierten Team. Die Vergütung orientiert sich am TV-L. Die erforderliche Montessori-Ausbildung kann auch berufsbegleitend erworben werden.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Arbeitgeber

Augsburger Gesellschaft für Lehmbau, Bildung und Arbeit gGmbH

Einstellungsdatum

01.09.2021

Einsatzort

Kempten

Beschäftigungsart

Festanstellung

Bereich

Bildung, Erziehung, Unterricht

Befristung

unbefristet

Arbeitszeitmodell

Vollzeit

Bewerbung

Montessori Schule Kempten
z.Hd. Herrn Braun
Reichlinstr. 23 - 25
87439 Kempten

Website

www.montessori-kempten.de

Stellenausschreibung als PDF herunterladen
Personenbezogene Formulierungen sind geschlechtsneutral zu verstehen.

FAQ's zur Bewerbung

Dies ist nur berechtigten Personalverantwortlichen der Lehmbaugruppe und den dazugehörigen Unternehmen möglich. Ein vertraulicher Umgang mit Ihren Daten ist für uns selbstverständlich.

Nur bei unseren Ausbildungen gibt es bestimmte Fristen. Für alle anderen Stellen gilt: Solange diese ausgeschrieben sind, können Sie sich bewerben. Sobald eine Stelle besetzt ist, wird diese von unserer Karrierewebsite entfernt. Den Startzeitpunkt können Sie der jeweiligen Stellenanzeige entnehmen.

Ja. Hierzu schicken Sie bitte eine E-Mail an den entsprechende*n Ansprechpartner*in der jeweiligen Stellenausschreibung. Alles weitere werden wir Ihnen per E-Mail mitteilen.


 

Ihre Daten bleiben solange gespeichert, bis der Bewerbungsprozess abgeschlossen und die Stelle besetzt ist.

Wir empfehlen Ihnen, uns Ihre Bewerbung per E-Mail zukommen zu lassen. Diese wird direkt an den/die zuständige*n Mitarbeiter*in weitergeleitet. Unsere hohen Sicherheitsstandards gewährleisten dabei, dass nichts verloren geht und kein Unbefugter Ihre Angaben lesen kann.

Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inkl. Mappen nicht zurückschicken können.